Crox

Mischling, Rüde, * 08/2021, ca. 40 cm

Crox ist ein Welpe von gerade erst vier Monaten und dennoch bereits ein Abgabetier. Er war ein sog. „Überraschungsgeschenk“ für ein Kind zu dessen Geburtstag, war nach ganz kurzer Zeit bereits uninteressant und wurde dann einfach herzlos in einem Tierheim abgegeben, weil auch die Erwachsenen sich nicht in der Verantwortung sahen, diesem Lebewesen ein artgerechtes Umfeld zu sichern.

Nachdem der kleine Kerl nun in einem Tierheim gelandet ist, dürfen wir ihm auf diesem Weg ein neues Zuhause für immer suchen, wo er nie wieder enttäuscht wird. Jeder, der sich für einen so jungen Hund interessiert, sollte bitte nicht vergessen, wen er sich da ins Haus holt. Da könnten Herrchens Leder-Pantoffeln dran glauben müssen, der Papierkorb wird in einem unbeobachteten Moment ausgeleert, der Blumentopfinhalt über den Teppichboden verteilt usw.usf. – ich denke, Sie alle haben deshalb Verständnis dafür, dass wir Welpen nur in Haushalte vermitteln, in denen im ersten Lebensjahr eine ganztägige Betreuung gewährleistet ist.

Crox ist Klasse. Er ist fröhlich, unternehmungslustig, neugierig und sehr lieb. Da er vermutlich eher mittelgroß werden wird, sollte er lieber in ländlicher Umgebung aufwachsen, wo er genügend Platz zum Toben und Spielen finden und sich ausreichend bewegen kann, auch wenn er erwachsen geworden ist. Familientechnisch kann er sich in jeder Lebenssituation halten lassen.

Bei der Anreise sind alle Tiere vorschriftsmäßig geimpft, gechipt, getestet und entwurmt. Sie reisen mit EU-Pass und Übernahmevertrag aus, je nach Alter auch kastriert.  Unsere Schützlinge werden über uns mit traces als registrierter deutscher Verein vermittelt und mit einem deutschen Transportunternehmen gefahren.