Paddy

Kleiner Mischling, Rüde, * ca. 2019, ca. 35 cm

Paddy ist ein kleiner Rüde von ca. gut 35 cm und einem Gewicht von etwa derzeit 10-12 Kilo. Sein Alter wird geschätzt auf ungefähr drei Jahre.

Dieser liebenswerte kleine Hund lebte bisher zufrieden und unauffällig in Rumänien auf der Straße. Er hatte dort seinen angestammten Platz und wurde dort von einer alten Frau versorgt, so gut sie es vermochte. Sie baute ihm liebevoll eine (primitive) Rückzugsmöglichkeit aus einer Kiste mit vielen alten Lumpen darüber, organisierte ein kleines Stückchen Teppich für einen Liegeplatz draußen, und alle waren eigentlich mit der Situation zufrieden, bis es … wie leider ja so oft und nahezu überall … die Nachbarschaft sich anfing aufzuregen. So konnte auch hier „der frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt“, und deswegen hat sich mittlerweile hat seine Situation verschärft – er stört dort irgendwelche Nachbarn, und die alte Frau hat Angst, dass ihm jemand etwas Brutales antut oder die staatlichen Hundefänger holt. Beides würde schlussendlich seinen Tod bedeuten, und davor möchte sie ihn gerne bewahren. Deshalb hat sie unseren Tierheimleiter gebeten, den kleinen Racker in seine Obhut zu nehmen, was er natürlich auch gerne getan hat, obwohl auch sein Tierheim voll ist und alle die armen Seelen täglich satt werden müssen.

Aber wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg, und so wurde der kleine Paddy gerne mitgenommen, wurde am nächsten Werktag dem Tierarzt vorgestellt und für die Reise nach Deutschland ausgerüstet. Jetzt darf er sich in der Sicherheit des Tierheimes ausruhen, Bekanntschaft mit den dort lebenden Hunden schließen, wird gefüttert, getränkt und darf sich hinlegen und schlafen ohne Angst, dass er wieder verjagt wird.

Mit seinen Artgenossen ist er verträglich, Menschen liebt er und die Autofahrt in sein neues Domizil fand er interessant. Paddy ist neugierig und bald bereit zum Einzug in seine neue Familie. Hier wartet ein bildschöner junger Hund von handlichem Format auf sein neues Betätigungsfeld – Paddy freut sich schon auf Ihre Anfragen.

Bei der Anreise sind alle Tiere vorschriftsmäßig geimpft, gechipt, getestet und entwurmt. Sie reisen mit EU-Pass und Übernahmevertrag aus, je nach Alter auch kastriert.  Unsere Schützlinge werden über uns mit traces als registrierter deutscher Verein vermittelt und mit einem deutschen Transportunternehmen gefahren.