Filou

Schäfer-Mischling, Rüde,*2012, mittelgroß

Filou hatte großes Glück - er durfte in ein gemütliches Haus mit großem, hundegerechten Garten und freundlichen Bewohnern umziehen.  Hier darf er zunächst einmal entspannen, sich in Ruhe eingewöhnen und bekommt den Hundealltag häppchenweise portioniert serviert, denn er hat einiges noch zu lernen, aber das ist kein Problem.




Filou ist ein sehr freundlicher, junger Rüde, der zur Zeit in höchst ärmlichen Verhältnissen sein Dasein fristet und von daher viel zu wenig "auf den Rippen" hat. Sein Frauchen lebte bisher mit ihm auf der Straße, konnte zwar gerade jetzt für kurze Zeit bei einer Bekannten zu Hause unterkommen, aber das geht vermutlich nicht lange gut, da die Wohnungsinhaberin selbst Hundebesitzerin ist, noch eine Katze und ein Kind hat - es wird eng, und am Ende kommt dann keiner mehr zu seinem Recht.
Deswegen hat sich das Filou-Frauchen schweren Herzens entschlossen, über uns einen neuen Platz für ihren lieben Hund suchen zu lassen. Filou ist ein wirklich netter und ausgeglichener Rüde, der sofort Kontakt zu anderen Hunden aufnimmt, egal, ob klein oder groß, er geht absolut souverän mit jeder Alltagssituation um und wäre sicher ein idealer Begleiter für tierliebe Menschen mit etwas Hundeerfahrung - Hundeerfahrung deswegen, weil ihm bei allem instinktiven Gehorsam noch einiges an Grunderziehung fehlt. Da er aber verträglich und gut sozialisiert ist, wird er sich über jede Art von Aufgabe mit zu erbringender Leistung freuen und begeistert mitmachen.
Wer hilft dem hübschen Kerl aus seiner Misere heraus? Er ist wirklich in Not und kann nichts für seine traurigen Lebensumstände.