Kenny
Yorkshire-Terrier, Rüde, * 2005, 20-25 cm



Kenny verliert sein Zuhause in Deutschland, denn seine Familie muss ihn aus privaten Gründen schweren Herzens abgeben.
Nun suchen wir auf diesem Weg ein neues Heim mit lebenslangem Bleiberecht für ihn, gerne bei liebevollen älteren Menschen ohne (kleinere) Kinder. Kenny geht sehr gerne spazieren, fährt gerne im Auto oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln mit und geniesst sämtliche Schmusestunden auf der Couch. Aufgrund seines Alters und seiner Rasse braucht er zwar keine stundenlangen Gassigänge mehr, möchte aber dennoch regelmäßig raus und Sozialkontakte pflegen - das tut dann Frauchen oder Herrchen ebenso gut, fördert die Gesundheit vom Zwei- und Vierbeiner gleichermaßen und erhöht die Vorfreude auf die Kuscheleinheiten, die dann zu Hause folgen.
Wer macht mit?
.