Ziggy 2

Chihuahua, * um 7 Jahre, weiblich, ca.20-25 cm

Bilder folgen

Ziggy ist eine ganz arme kleine "Handvoll Hund" von ca. 2 Kilo Lebendgewicht. Sie ist ein Fundtier von der Straße auf der Insel Malta, und sie hatte es in ihrem früheren Leben nicht leicht.
Wie bei so vielen vernachlässigten kleinen Wesen, so sind auch ihre Zähne in einem schlechten Zustand gewesen - es fehlten bereits einige davon in ihrem Kiefer, als die Tierschützer sie aufgriffen, und man mußte drei weitere operativ entfernen lassen, da eine drohende Kiefervereiterung sonst auch womöglich ihr Herz angegriffen hätte. Die meisten Zähne konnten erhalten bleiben, aber durch die Lücke schiebt sich die kleine rosa Zunge ständig neugierig aus dem kleinen Mäulchen hervor. Der Tierarzt vor Ort schloß einen eventuellen Schlaganfall als Ursache für das <züngeln> aus.
Ziggy ist eine ganz kleine und bedauernswerte Maus. Sie ist einfach nur lieb und freundlich und bräuchte schnellstens ein warmes Plätzchen, wo ihr niemand etwas tut, ihr Mensch sie liebt und versorgt, aber sie dennoch Hund sein lässt, auch wenn sie ab und zu auf dem Arm herumgetragen wird und das natürlich auch sehr genießt.