Tenishia

Boston-Terrier (Mix), weiblich,* 03/2012, ca. 30 cm



Tenishia ist ein Abgabetier, ein ehemalieges Haustier, welches eines Tages lästig wurde und dann in einem großen Tierasyl
landete.
Dort zeigt sich die kleine gestromte Schönheit als lebhaft und freundlich ggü. ihren Artgenossen und den dort tätigen Menschen.
Sie macht einen pfiffigen Eindruck, scheint schnell zu lernen und ist weder unterwürfig, noch ängstlich. In der großen Hundegruppe kommt sie besser zurecht, als so manch anderer Neuankömmling. Dennoch sollte ihre Verweildauer an so einem ungastlichen
Ort nicht allzu lange dauern - sie hat ein besseres und vor allem interessanteres Leben mehr als verdient.
Tenishia braucht Aufgaben und regelmäßige Bewegung, ein Hobby z.B. oder eine agile Familie, in der viel mit ihr gespielt wird, wo sie jemanden beim joggen, Rad fahren oder am Pferd begleiten kann und abends müde, aber glücklich auf ihr weiches Lager fällt und selig schläft.
Tenishia ist rudeltauglich und kann gerne als Einzel- oder Zweithund vermittelt werden, sie ist verspielt und kommt gut mit allen klar. Sie kennt auch Katzen und würde nun gerne ihr Köfferchen packen - reisefertig ist sie schon. Wo ist ein Plätzchen frei? Wir wollen sie nicht enttäuschen, sie ist eine so warmherzige kleine Motte.