Seit Juli 2010 ist Martin nun in Deutschland in seinem neuen Zuhause angekommen. Dort wurde er liebevoll in <MALTE> umgetauft, analog zu seiner Herkunft.

Seine neue Familie schreibt begeistert über seine Fortschritte:
Mir, meinem Mann und vor allem Malte geht es gut. Heute am Sonntag hat er endlich richtig gefressen, wenn auch mit Würstchen gespickt. Er wird immer lockerer und freut sich ganz doll, wenn er sein Halsband und Geschirr zur Hunderunde um bekommt.

Ich kann nicht klagen: Er bettelt nicht am Tisch, was ich toll finde und genieße, und er ist absolut stubenrein. Allerdingskommt er sehr früh und freut sich über jeden neuen Tag. Dann geht es schnell raus, und ebenso schnell wieder ins Bett.

Meinen Eltern ist er gestern entgegen gegangen und hat sich streicheln lassen. Malte springt allein ins Auto, ist aber während der Fahrt noch unruhig. Nur mit dem Fotografieren hat er es nicht so - er läuft weg, sobald ich die Kamera in Händen halte. Er hat unser Herz erobert, und wir geben ihn auch nicht wieder her.

Martin (NA) 

Wuschel-Mix, ca. 4-5 Jahre, Rüde, ca. 40-45 cm

Dieser niedliche Racker heißt Martin (und erinnert sicher viele von Ihnen total an den <Max> oder <Moritz> Ihrer Kindheit - ein toller Hund und im Typ einer der ersten Auslandshunde in Deutschland überhaupt, i.d.R. voller Mitleid im Urlaub im Süden irgendwo aufgesammelt und irgendwie nach Deutschland eingeschmuggelt, oft auch weiblich und tragend).

Martin ist kein Rambo und kein Quirl, er ist vielmehr ruhig und lieb, sehr schnell zufrieden zu stellen, er ist ein bescheidenes und friedfertiges kleines Hundchen, das auch mit kürzeren Gassi-Runden durchaus glücklich ist - Hauptsache, er darf mit und "sein" Mensch ist dabei. Sein Mensch - das kann gerne eine ältere Person sein, jemand, der geduldig ist, viel Liebe zu geben hat und keine sportlichen Höchstleistungen von seinem Hundchen erwartet, dafür aber einen Freund für´s Leben bekommt.

Martin ist ca. 4-5 Jahre jung, ca. 40-45 cm hoch, von drolliger Art, sehr sanftem Naturell und vor allem überaus freundlich zu Mensch und Tier, also der perfekte Partner - für Sie? Sie? Oder Sie?