Siria

Kleiner Mischling, weiblich, * ca. 2020, ca. 35-38 cm


Daiana, Rona, Karina, Crisa, Cindy und ihre beiden Brüder Nero und Cicero sind alle sieben Geschwister und die Kinder von Siria. Siria wurde hochtragend auf der Straße gefunden und einem privaten Tierheim übergeben. Dort konnten alle sieben Kleinen das Licht der Welt erblicken, eine gemeinsame Kinderstube mit der Mama genießen und bereiten sich alle inzwischen darauf vor, ihren eigenen Weg ins Leben zu finden.
Siria hat da wirklich eine riesengroße Anstrengung und Leistung vollbracht. Sieben auf einen Streich - und das bei einer so kleinen Hündin.
Alle sind wohlauf, und auch wenn ihr Umfeld alles andere als schlön ist, so sind sie doch wenigstens in Sicherheit, und so können wir in Ruhe für alle acht Hundchen ein Zuhause suchen - sie kennen das ja bisher noch nicht, und besser geht immer.
Unsere sieben Welpen dürfen mit 16 Wochen umziehen, Mama Siria 21 Tage nach der Tollwutimpfung. Da die Kleinen selbständig fressen, ist der Zeitraum überschaubar.
Bis dahin tun sie das, was alle Welpen tun - fressen, verdauen, spielen und schlafen, Geschwister ärgern oder Mama zur Verzweiflung bringen. Siria ist eine sehr liebevolle Mama, greift aber ein, wenn der Tumult zu arg wird. So werden die kleinen Hundchen gut sozialisiert und demnächst werden sie auch noch nach und nach die Bekanntschaft von anderen Hunden im Tierheim machen, damit wir sie am Ende gut gerüstet in die neue Welt entlassen können.
Mama Siria wird sich freuen. Die Tragezeit war für sie als kleinen Hund sehr anstrengend, und die Versorgung von sieben hungrigen Mäulchen auch.
Seitdem alle selbständig fressen, ist sie entlastet und kann so langsam wieder an sich denken. Sie ist schließlich mit ihren geschätzten zwei Jahren auch noch viel zu jung, um hier im Tierheim zu versauern.

Bei der Ausreise sind alle unsere Tiere vorschriftsmäßig geimpft, gechipt, getestet und entwurmt. Sie reisen mit EU-Pass und Übernahmevertrag aus, je nach Alter auch kastriert.  Unsere Schützlinge werden über uns mit traces als registrierter deutscher Verein vermittelt und mit einem deutschen Transportunternehmen gefahren.

.