Liza

Welsh Corgi Mix,* ca.2013, Hündin, ca.25-30 cm




Die kleine Liza konnte, weil ein Plätzchen frei war, aus der Tötung gerettet werden und wartet nun in einer kleinen privaten Tierauffangstation in Serbien auf ein neues Zuhause bzw. eine Pflegestelle in Deutschland. Erfahrungsgemäß sind diese Hunde bereits haustrainiert und praktisch stubenrein, was die Einrudelung in eine neue Familie deutlich erleichtert.
Liza ist ein freundliches, sanftes und ausgeglichenes kleines Hundchen für alle Lebenslagen, kann auf einem Bauernhof genauso gut leben wie in einer Stadtwohnung. Sie ist jung und fröhlich, verträgt sich mit Menschen allen Alters und Geschlechts, mag Kinder und spielt gerne mit ihren Artgenossen. Sie kennt Katzen und wäre am glücklichsten zu einem bereits vorhandenen Hund vermittelt.
Liebevoll und anhänglich, hat Liza das Herz eines Löwen und die Souveränität eines Labradors. Sie ist charmant und robust, dabei gehorsam und so angenehm im Umgang, dass man sie wirklich überall hin mitnehmen könnte - so klein, wie sie ist, passt sie auch überall mit hin und ist glücklich, wenn sich jemand ihrer annimmt und sich mit ihr beschäftigt. - Sie lernt gerne und könnte kleine Aufgaben gut lösen. Trotz ihrer kurzen, aber kräftigen Beinchen ist sie draußen gerne und viel unterwegs. Dass diese kleinen Hundchen gut und gerne 15-16 Jahre alt werden können, sollte jedem Interessenten bewußt sein bei seiner Bewerbung um so ein junges Tier, dann steht einem liebevollen Zusammenleben nichts mehr im Weg.