Lucky

Mini-Mix, Rüde, * ca. 2020, ca. 25 cm


Dieser kleine Schatz wurde in den ersten Januartagen 2021 nass und verfroren vor einem Autoteilegeschäft kauernd gefunden. Der Geschäftsinhaber kannte ihn nicht, sagte aber, er hätte dort schon ein paar Tage dicht an die Wand gepresst gesessen, und niemand hätte sich um ihn gekümmert. Der kleine Hund fürchtete sich sehr, er zitterte, er hatte Angst vor Repressalien durch die vorbeigehenden Menschen - vermutlich hatte er auch schon erfahren müssen, dass nicht alle Zweibeiner tierlieb sind. Zu seinem Glück kam da unser Tierheimchef vorbei, weil er ein Ersatzteil brauchte. Er steckte den kleinen Hund kurzerhand vorne in seine Jacke, gab ihm so Schutz und nahm ihn mit zu sich in die Auffangstation.

Dort zeigt sich nach ein paar Tagen der Erholung und Entspannung, was LUCKY für ein goldiges kleines Kerlchen ist. Er genießt jede Art von Zuwendung, sein Futter und die Geborgenheit im Rudel. Dort kommt er mit seinen Artgenossen gut klar, fängt bereits an zu spielen oder versteckt sich hinter seinem großen Freund Brail-Orbi, wenn es ihm zu wild wird.

Weil ihn noch immer niemand vermisst, dürfen wir ihm ein neues Zuhause für immer suchen.