Cosmin

Kleiner Mix, Rüde, * ca. 05/2020, ca. 33-36 cm


Der kleine Cosmin ist einer der letzten Neuzugänge von 2020 in unserem Partnertierheim. Er war eines Tages einfach da. Er kann nichts dafür, dass es sein Schicksal nicht besonders gut mit ihm gemeint hat – wir kennen seine Geschichte nicht, aber vermutlich teilt er das Schicksal vieler Streuner und wurde als Welpe gehätschelt und herumgeschleppt, um dann nach ein paar Wochen oder Monaten rauszufliegen und sich selbst überlassen zu bleiben. Armer Kerl. Dabei ist Cosmin erstaunlich freundlich, altersgemäß verspielt und verträglich mit seinen Artgenossen – na und ein hübsches kleines Kerlchen ist er ja wohl auch.

Auf die Optik bezogen vermuten wir in ihm eine Terrier-Seele.  Wer ihm also ein freies Körbchen anbieten möchte, der sollte innerlich mit einem etwas dickköpfigen Hundchen rechnen – sehr liebenswert, aber doch eben etwas dickköpfig und auch eigenständig – so das Modell: „Ich muss hier noch schnell nach Mäusen buddeln, kann erst etwas später kommen“. Aber sind es nicht gerade diese kleinen charakterlichen Eigenheiten, die uns unseren Hund so liebenswert machen? Wer sich damit nicht auseinandersetzen möchte, der kann sich ja einen Steiff-Hund anschaffen und aufs Sofa setzen, für den ist der kleine Cosmin zu schade. Der ist so unternehmungslustig und fröhlich, der möchte nicht länger im Tierheim-Knast sitzen, sondern möglichst bald zu seiner neuen Familie ziehen.

Wer sich also einen Hund mit Charakter wünscht, der sollte sich schnell bei uns per email melden. Cosmin wäre begeistert. Er ist als begleiter für alle Lebenslagen geeignet, wenn man sein Bedürfnis nach ausgiebigen Hunderunden in Wald und Wiese erfüllt, ein Langweiler ist er nicht.

News: Cosmin hat einen tollen Pflegeplatz in Deutschland gefunden und wird dort ab dem 05-02-2021 sein.