Raul

 Kleiner Mischling, Rüde, * 20-05-2021, z.Zt. 27 cm

Unsere beiden kleinen Geschwisterchen SUZI und RAUL sind Fundhundekinder aus der Mülltonne, an der sie in einem Sack herzlos zusammen abgelegt wurden. Zu ihrem Glück bemerkte eine tierliebe Seele jedoch die Bewegungen im Sack, machte ihn auf und brachte die zwei Kleinen ins nächste Tierheim. Dort wurden sie tiermedizinisch untersucht, gechipt, geimpft und für fit befunden, so dass wir hier nun für beide (zusammen oder getrennt) ein neues Zuhause suchen können. Ihre frühe Vergangenheit und die Elterntiere sind uns leider nicht bekannt, jedoch sind sie zwei liebe kleine unerschrockene Racker mit Welpen typischem Entdeckerdrang. Sie spielen inmitten einer kleinen Welpengruppe, haben auf diese Weise sich beide als Geschwister noch täglich und lernen aber auch andere junge Hundchen kennen – ihre Sozialisation wird vor Ort so optimal gefördert, so gut es ohne Hundemutter eben geht. Wann immer eine/r der Pfleger/innen Zeit hat, wird mit ihnen gespielt und gekuschelt, das lieben sie alle beide.

Ende September haben sie das Alter von 16 Wochen erreicht und dürfen ab da in eine neue Familie umziehen. Es wäre schön, wenn wir bis dahin für jeden einzelnen oder beide zusammen ein <für-immer-Zuhause> gefunden hätten. Bis dahin werden sie noch Kontakt zu weiteren, erwachsenen Hunden bekommen, damit sie auch diese kennen lernen und begreifen, dass sie keinen Welpenschutz haben.

Jetzt benötigen sie also vor allem eines: Eine echte Chance auf ein glückliches Hundeleben bei tierlieben Menschen, die sie zwar die Ereignisse der Vergangenheit vergessen lassen möchten, die ihnen aber auch liebevoll-konsequent beibringen, was man als kleiner Welpe in Deutschland so alles können muss, was erlaubt ist und was ein absolutes <no go> sein könnte. Zu ihrer voraussichtlichen Endhöhe wird eher kleinbleibend vermutet, aber da wir die Hundeeltern nicht kennen, ist das eine auf ärztlicher Erfahrung basierende Spekulation. Ihr Alter wurde ebenfalls tierärztlich geschätzt. Raul ist im Tierheim ein wenig mutiger als seine Schwetser Suzi.