Willem

Bucovina-Schäfer-Mix, Rüde, * ca. 2011, ca. 60 cm


Willem ist ein ehemaliger Kettenhund und fristete jahrelang sein monotones Leben, indem er seinem Besitzer brav diente, und obwohl er immer alles richtig gemacht hatte, wurde er dann im Seniorenalter ausgemustert und durch einen jungen (neuen Ketten-) Hund ersetzt. Als "Dankeschön" wurde Willem dann ausgesetzt und musste sich als Straßenhund durchschlagen, was ihm schwer fiel.
Irgendwann wurde er dabei dann von den Hundefängern eingesammelt und einem Tierheim übergeben. Dort wird er zwar mit dem Nötigsten versorgt, wurde bisher aber immer übersehen, weil er so groß ist. Wir möchten aber verhindern, dass dieser gutmütige Riese eines tages im Tierheim stirbt, ohne jemals ein echtes Heim kennen gelernt zu haben, und darum suchen wir für Willem ein Zuhause, am besten irgendwo dörflich mit Garten. Und wenn es dann z.B. noch ein paar Hühner oder dergl. zum bewachen gäbe - Willem wäre der glücklichste Hund auf dieser Erde.

Willem ist um die 10 Jahre alt, wiegt um die 25-27 Kilo, isst für sein Leben gern und ist dauernd in Gefahr, sich der 30-Kilo-Marke zu nähern. Er ist um die 60 cm hoch und ein Bucovina Schäferhund Mix. Willem ist lt. Aussage seiner Tierpfleegrin im Tierheim der liebste und wirklich süßeste Hund auf der Welt - nur das er eben doch recht groß ist, weswegen er kaum Chancen auf Vermittlung hat. Er kennt die Leine und das Laufen daran schon etwas, und er lernt gerne und schnell.

Mit seinen Artgenossen kommt er gut klar und benimmt sich hinreißend. Das gilt auch für Menschen - im Tierheim ist er dankbar für jede Extrastreicheleinheit.

Willem fehlen zwar mittlerweile die Schneidezähne, aber die Backenzähne sind alle da und mit denen kann er auch gut kauen - wie gesagt - Futter ist sein Highlight des Tages.