Domian

 Shih-Tzu, Rüde,* 2016, ca. 25-30 cm


Auch dieser tolle kleine Hund hat eine für die heutige Zeit typische Vergangenheit: Erst angeschafft als eine Art "Kinderspielzeug", dann ungeliebt und lästig in der Verwandtschaft herumgereicht, jetzt im Tierheim gelandet. Aber Endstation soll das hier nicht sein, auf keinen Fall. Das hat Domi nicht verdient.
Er ist ein freundlicher kleiner Racker, liebevoll, verspielt und mit Humor und Temperament ausgestattet. Er läst sich auch in seiner jetzogen Situation nicht unterkriegen, sondern hofft täglichneu auf ein endgültiges Zuhause mit lieben Menschen - denn das ist sein Lebensziel: Er möchte geliebt und verwöhnt werden und gibt alle empfangene Zuwendung gerne zrück, wenn er die Chance dazu bekommt. Seine neuen Menschen müssen keine sportlichen Naturburschen sein, aber Fellpflege sollten sie mögen, denn die benötigt er regelmäßig, vor allem auch in der wärmeren Jahreszeit, denn mit Hitze haben es die Shih-Tzus allgemein nicht besonders - und das, obwohl er jetzt auf Malta ausharren muss - also schnellstens weg da.
Wir freuen uns über jede ernst gemeinte Bewerbung.