Cicca

Windhundmix, weiblich, * ca. 2012, ca. 40 cm


Cicca hatte bisher eine Familie. Leider gingen die Leute nicht länger mit ihr <durch dick und dünn>, sondern trennten sich von ihr, nachdem sie sechs Jahre zusammen gelebt hatten.
Wie soll ein Hund das verstehen? Von jetzt auf gleich mögen sie Dich nicht mehr ... und geben Dich an einem schrecklichen Ort ab. Du denkst, sie sind nur kurz weg, erledigen etwas, sie kommen bald wieder, Du wartest jeden Tag am Tor, kannst nicht in Ruhe fressen, kannst nicht in Ruhe schlafen, Dir geht es schlecht.
Die Tage vergehen, niemand kommt und holt Dich wieder ab ... Du gibst aber die Hoffnung nicht auf ... und wartest - sie hatten Dich doch lieb all die Jahre ...
Diese Qual muss ein Ende haben. Wir suchen für dieses wirklich tolle Hundemädchen jetzt ein neues Zuhause, eine neue Familie, die sie adoptiert und wo die Menschen es gut mit ihr meinen.
Cicca ist freundlich und verträglich, sie mag Zweibeiner jeglicher Art, sie ist total umgänglich und kommt auch mit ihren Artgenossen gut aus. Sie ist von handlicher Größe und in einem angenehmen Alter, dabei aber fröhlich und voller Freude draußen in der Natur, wo sie gerne mit Artgenossen über Wiesen und Felder toben möchte. Diese Hündin können wir uns gut in einer Familie mit Schulkindern vorstellen.